I. Name, Sitz, Geschäftsjahr.

Der Verein trägt den Namen “ Friends of Art  Kurpfalz – e.V. – Mannheim“
Vereinssitz ist  Mannheim .

Er wird in das Vereinsregister der Stadt  Mannheim, eingetragen unter den Registernummer  ( die Nummer ist noch nicht vergeben )
Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr. 00-00-2002

Bei Interesse in den Club aufgenommen zu werden – Das Anmeldeformular gibt es hier.

II. Vereinszweck (ggf. Gemeinnützig)

a.  Zweck
Zweck des Vereins ist  Die Förderung & Verbindung der Kunst in der Kurpfalz.

Einer für alle – alle für einen, denn Einigkeit macht stark.
Unter diesem Motto wollen wir einen Verband gründen, der die Kultur in der Kurpfalz stärkt.

Die Kassen der Städten und Gemeinden sind leer. Überall wird der Rotstift angesetzt. Zuerst bei Kulturellen Einrichtungen. Newcomer aus Malerei , Bildhauerei, Musik, Schauspiel usw haben fast nie die Möglichkeit, an die Öffentlichkeit zu treten. Denn viele von ihnen leben am Existenzminimum und blühen im Verborgenem.

Der Verein „Friends of Art“ ,wird das Bindeglied zwischen Künstlern und Kommunen sein.

Räumlichkeiten gegen Kultur…
Medien
Werden eingeschaltet…
Arbeitskreise
werden gebildet um schaffende der verschiedensten Kunstrichtungen miteinander zu verbinden…
Wir
hoffen, dass wir mit unseren Aktivitäten die Kurpfalz zu einer kulturellen Hochburg machen…

Die Idee und Gründung der ,, Friends of Art  hatten :

Herr Gustav Armbrust aus Schwetzingen.
Herr Billy Harro Fesenbeck aus Mannheim.
Beide Künstler der Malerei & Bildhauerei.

Bei Interesse in den Club aufgenommen zu werden – Das Anmeldeformular gibt es hier.

Friend of Art – Billy Harro Fesenbeck / Gustav Armbrust.